Beiträge

Archive for Juli, 2011

Ausflug nach Püttnitz 2011

10. Internationales Ostblock Fahrzeugtreffen in Püttnitz vom 01.07.- 03.07.2011 und der Oldtimerclub war wieder dabei.

Dieses Jahr hatte der Wettergott uns das alle paar Jahre auftretende Regenwetter beschert. Die Badehose konnte getrost zu hause bleiben und auch das Polieren und Wienern der geliebten Fahrzeuge konnte man sich getrost schenken. Aber was solls. Getrost dem Motto „was uns nicht umbringt…“ reisten 12 Mitglieder an und campierten 4 Tage lang zwischen Bäumen und russischen Militärfahrzeugen. Es ist schon irre, was man hier zu sehen bekommt. Ural, Kraz, K700, Sil….

Auch wir waren Fahrzeugmäßig gut gerüstet: Tatra 148 Zugmaschine. Tatra 603, Trabant 601 Limo und Kombi, Wartburg 1,3 und unser treues Dienstfahrzeug auf dem Platz….die Dieselameise.

„Über 4000 aktive Teilnehmer mit über 1270 Fahr- und Flugzeugen aller Art und etwa 10.000 Tagesbesucher“ heisst es auf dem Internetauftritt des Püttnitzer Technikvereins- und man darf es auch glauben. Trotz des oftmals widrigen Wetters gab es viele Schaulustige, welche den automobilen Schätzen zujubelten.

Uns hat es ebenfalls wieder super gefallen und wir freuen uns auf das nächste Jahr- dann hoffentlich wieder mit besserem Wetter.

Ein Video bei Youtube zum Ostblock Fahrzeugtreffen in Püttnitz.

 

Posted in: Allgemein, Pütnitz 2011

Leave a Comment (0) →