Beiträge

Archive for 2021

Ausflug am Tag der Deutschen Einheit 2021

Unser Uwe hatte wieder einmal alles Bestens geplant. Ein Toller Tagesablauf war für die 38 Mitglieder und Vereinsfreunde fast minutiös geplant worden.

Am 3.10.2021 trafen wir uns auf dem Vereinsgelände um gemeinsam mit unseren Oldies die Fahrt nach Ludwigsfelde anzutreten. Die Freunde der Industriegeschichte Ludwigsfelde e.V. um Manfred Blumthal erwarten uns bereits. Im ehemaligen Musterbau und heutigen Vereinsgebäude erfuhren wir viel interessantes über die wechselvolle Geschichte des ehemaligen Geländes der Daimler-Benz Motorenwerke und seine Entwicklung vom IFA Motorroller- und Lastkraftwagenhersteller bis zu seiner heutigen Bestimmung als einer der wichtigsten deutschen Industriestandorte der Daimer AG.

Im Anschluss ging es ins Technikmuseeum Ludwigsfelde, beheimatet im ehemaligen Bahnhofsgebäude der Stadt. Hier sind neben liebevoll gestalteten Exponaten der Heimatgeschichte die Highlights der Technikgeschichte aus der bewgten Zeit des Motoren- und Fahrzeugbaus ausgestellt. Neben IWL Rollern und sehr anschaulich dargestellten Exponaten des DDR Motorbootsports findet man u.a den ersten produzierten LKW W50 sowie den einst verschollen geglaubten und nun wieder klasse restaurierten LKW L60 Nachfolger Prototyp.

Als letztes Ausflusziel war ein Kaffepäuschen nahe Ludwigsfelde geplant. In Saalow machten wir Halt und fanden in diesem idyllischen Brandenburger Dorf ein kleines technisches Sahnestück.

Wikipedia schreibt dazu „Die Scheunenwindmühle in Saalow (auch Scheunenmühle) ist eine Windmühle, bei der der Antriebswind direkt durch das Mühlengebäude hindurchströmt und nicht, wie allgemein üblich, um die Mühle herumgeleitet wird. Das daher mitunter als „hölzerne Windturbine“ klassifizierte Gebäude aus dem 19. Jahrhundert wurde ursprünglich im heutigen Dresdner Ortsteil Podemus errichtet. Es ist in seiner Art weltweit einmalig.“

Einmalig war das in der Tat. Noch nie hatten wir etwas derartig tolles gesehen. Gestärkt machten wir uns am späten Nachmittag wieder auf den Heimweg.

Wir möchten uns herzlich bei all unseren Stationen herzlich bedanken:

www.industriegeschichte-ludwigsfelde

www.scheunenwindmuehle.de

museum.ludwigsfelde.info

www.restaurant-waldfrieden-ludwigsfelde.de und den fleissigen Bienen des Bürgerhaus des Mühlenvereins Saalow e.V.für das kulinarische Wohl

Und natürlich unserem lieben UWE für die tolle Organisation 🙂

Posted in: Allgemein

Leave a Comment (0) →

16. Lange Nacht der Museen Fürstenwalde

Liebe Oldtimerfreunde,
nun wird sie doch wahr, die 16. Lange Nacht der Museen Fürstenwalde, die aus uns allen bekannten Gründen leider mehrfach verschoben werden musste. Wir sind mit dabei und folgen damit sehr gerne der Einladung des Stadtmuseums Fürstenwalde.
Nun sollte man den Titel aber diesmal nicht so genau nehmen, denn die „Lange Nacht“ ist ein langer Tag geworden. Sie findet jetzt am Tag des offenen Denkmals also, am 12. September von 11.00 bis 18.00 Uhr statt. Auch der bekannten Busshuttle ist im diesem Rahmen leider nicht möglich.
Aber nichtsdestotrotz, öffnen wir für Euch an diesem Tag unsere gesamte Ausstellung und es gibt wieder ganz viel historische Technik zum erleben und anfassen. Für den kleinen Hunger und den großen Durst wird es natürlich auch entsprechende Angebote geben und der Eintritt ist frei!

Wir freuen uns auf Euren Besuch!
Und ganz besonders wenn Ihr stilecht mit dem Oldtimer anreist. Der bekommt dann natürlich einen Ehren(park)platz direkt vor dem Museum!

Posted in: Allgemein

Leave a Comment (0) →

Besuch im Zittauer Land

Besuch im Zittauer Land

Auf unserem Robur – Fachvortrag hat uns unser Vortragsreferent, Herr Peter Hoyer, auf die in der Zittauer Region stattfindende Oldtimer- und Eisenbahnveranstaltung „Historik-Mobil“ aufmerksam gemacht. Unser Vereinsmitglied Hans, seine Frau und Uwe haben dort am Wochenende von 06. bis 08. August bei bestem Sommerwetter als Zuschauer teilgenommen. Unserer Meinung nach, eine ganz tolle Veranstaltung und ein großes Stück lange vermisster Normalität! Es bedurfte keiner langen Überlegung und die Idee zu einer Teilnahme mit historischer Fahrzeugtechnik im nächsten Jahr war geboren.

Nachstehend einige Impressionen dieser schönen Veranstaltung

Posted in: Allgemein

Leave a Comment (0) →

Fachvortrag Robur am 30.7.2021

Endlich ist es wieder soweit!

Wie in der Vergangenheit bieten wir Euch zur Unterhaltung wieder einen tollen Fachvortrag. Diesmal wir Herr Peter Hoyer uns in die Geschichte der Robur Werke Zittau entführen.

Wer mit seinem Fahrzeug zur Unterhaltung beitragen möchte, ist natürlich gern gesehen!

Eintrittskarten könnt Ihr zu 8€/Stück bei Herrn Andreas Kunath, Herrn Uwe Schulz oder auch im Tourismusbüro beziehen, selbstverständlich aber auch an der Abendkasse.

Für Verpflegung ist wie immer gesorgt.

Bitte seien Sie mindestens 1/2h vor Beginn am Vereinsgebäude.

Posted in: Allgemein

Leave a Comment (0) →