Beiträge

Motoren zünden 2018 bei herrlichstem Sonnenschein

Am 22.4.18 war es wieder soweit. Saisonauftakt mit unserem nunmehr traditionellem Motoren zünden auf dem Fürstenwalder Marktplatz.
Die Freunde vom Fürstenwalder Brauverein nutzten den heutigen Tag für Ihren traditionellen Bierfassanstich zum Tag des Bieres und luden ab 9.00Uhr bei bestem Frühlingswetter mit Musik und Stimmung auf dem Marktplatz ein. Mit den angereisten Oldtimern hatte das Publikum viel zu bestaunen und konnte bei köstlichem Gestensaft etliche Benzingespräche führen. Um 11.30Uhr starteten wir dann durch zu unserer Ausfahrt.
Unserer erstes Etappenziel war der geplante Mittagstisch im Gasthaus Paesch in Spreenhagen. Die Fahrzeuge durften wir dankenswerter Weise auf der benachbarten Wiese parken.

   
Zu Ihnen gehörten u.a Trabant,Lada, Wartburg, aber auch Exoten wie beispielsweise eine Citroen ID Break oder ein wunderschöner Ford A aus den 20er Jahren
Bei einem köstlichen Buffet stärkten wir uns und brachen anschließend zu unserem Tagesziel auf.Über Storkow ging die Tour nach Lindenberg in das dort beheimatete Wettermuseum. Begrüßt wurden wir durch Frau Beitzel und drei Ihrer Vereinsmitglieder,
welche die 60 staunenden Gäste in 3 Gruppen durch die Ausstellung führten.


Wer hätte es gedacht, war doch unser kleines Lindenberg einst ein renomierter Standort deutscher Wetterforschung.
Nicht nur Erwachsene sondern auch Kinder bekommen in der gleichwohl liebevollen wie auch ausführlichen Ausstellung das Thema Wetter und Wetterforschung sehr anschaulich und teilweise verspielt dargestellt.

Nach der Ausstellung gab es einen ordentlichen Kaffee, lecker Kuchen und Eis. Da das Museum herrlich im Grünen liegt war das ein wunderbarer Nachmittagsausklang.
Alle Fahrzeuge gelangten wohl behalten wieder zu Hause an.

Der Oldtimerverein Die Legende e.V. bedankt sich an dieser Stelle bei den Braufreunden des Fürstenwalder Brauereivereins, dem Team vom Spreenhagener Gasthaus Paesch und den Mitgliedern des Lindenberger Wettermuseums e.V, unserem Oganisator Uwe und natürlich nicht zuletzt dem uns holden Wettergott für einen tollen Sonntagsausflug!

Leave a Comment (0) ↓